Bochum - Fußgängerüberweg Viktoriastraße / Musikzentrum mit verkehrsrotem DEUCOLOR® W

Ort und Jahr

Bochum, 2016

Baufirma

Möllmann GmbH + Co. Straßen- Tiefenbau KG, Dortmund

Bauherr

Stadt Bochum

Material

DEUCOLOR® W Verkehrsrot

Projektbeschreibung

Nach dem jährlichen Musikfestival Bochum Total wurde die Vollsperrung der Viktoriastraße in Bochum um einige Tage verlängert, damit der Fußgängerüberweg in Richtung Musikzentrum und zurück innerhalb der vorhandenen Absperrung in rotem Asphalt gebaut werden konnte. Unmittelbar nach Bochum Total ist die vorhandene schwarze Deckschicht abgefräst worden. Die Ränder wurden sauber zurückgeschnitten. Nach perfektem Einbau des roten Asphaltes wurden als I-Tüpfelchen die beiden Anschlussfugen an die Verkehrsinsel mit rot eingefärbtem Fugenverguss vergossen.

Die Stadt Bochum erhielt einen dauerhaft rot eingefärbten Fußgängerüberweg, der die Verkehrssicherheit der Passanten unmittelbar vor dem Musikzentrum erheblich verbessert.

Ansprechpartner/Vertrieb

Westdeutsche Grauwacke-Union GmbH
Herr Sascha Ley
Albert-Hahn-Straße 5
41269 Duisburg-Großenbaum

Tel.:  +49 (0) 203 7685-154
Fax.: +49 (0) 203 7685-225 

Mail: sascha.ley@grauwacke-union.de