Mülheim an der Ruhr - Viadukt - DEUCOLOR® G

Ort und Jahr

Mühlheim an der Ruhr, 2017

Baufirma

Asphalt Kleemann GmbH & Co. KG, Bielefeld

Bauherr

Stadt Mühlheim an der Ruhr

Farbasphalt

DEUCOLOR® G Beige & Anthrazit

Projektbeschreibung

Der bundesweit erste Radschnellweg (R1), der auf einer Länge von rund 100 Kilometern einmal die Städte Hamm, Dortmund, Bochum, Essen, Mühlheim und Duisburg miteinander verbinden soll, ist an sich schon etwas Besonderes. Außergewöhnlich ist ein Teilstück in Mülheim an der Ruhr, das vom Hauptbahnhof über die Ruhrbrücke führt. Die Bauherren entschieden sich, diese Strecke statt im üblichen Einheitsgrau mit Farbasphalt zu gestalten. Die Wahl fiel auf ein helles, strahlendes Beige, das durch anthrazitfarbene Akzente unterbrochen wird. Die knapp 2.000 m² wurden zudem mit einem angefärbten Abstreusplitt in Anthrazit und Beige eingestreut.

Ansprechpartner/Vertrieb

Basalt-Union GmbH
Herr Sascha Ley
Linzhausenstraße 22
53545 Linz am Rhein
 
Tel.:  +49 (0) 2644 563-546
Fax.: +49 (0) 2644 563-597
 
E-Mail:  sascha.ley@basalt-union.de