Elsterwerda - Parkwege Elsterschloßgymnasium

Ort und Jahr

Elsterwerda, 2010

Baufirma

Strabag AG 

Bauherr

Landkreis Elbe-Elster

Farbasphalt

DEUCOLOR® W Sabbia L 8 WDL

Projektbeschreibung

Im ehemaligen barocken Jagd- und Lustschloss von August den Starken im südbrandenburgischen Elsterwerda ist heute das Elsterschloßgymnasium beheimatet.  Im Jahr 2010 beschloss der Landkreis Elbe-Elster, einen Teil der umlaufenden Parkwege mittels eines DEUCOLOR®-Belages zu befestigen. In Anlehnung an die bestehende Sabalith-Befestigung wurde ein Walzasphalt  mit 8 mm Rundkorn als DEUCOLOR®W Perla A 8 konzipiert. Durch Kugelstrahlung konnte die Sandoptik der Oberfläche nach Fertigstellung hervorgehoben werden, um den denkmalpflegerischen Aspekten zu entsprechen. Der Bitumenfilm an der Oberfläche des Gesteins wurde entfernt und die natürliche Farbe der verwendeten Sande und Splitte freigesetzt. Daraus entstand ein strapazierfähiger, pflegeleichter und attraktiver Belag mit hoher Lebensdauer.

Ansprechpartner/Vertrieb Farbasphalte

DEUTAG Ost
Zweigniederlassung der Basalt-Actien-Gesellschaft
Frau Heike Kohlisch
Freiheit 9
13597 Berlin

Tel.:  +49 (0) 30 33088-563
Fax.: +49 (0) 30 33088-540

Mail: kohlisch@deutag.de